Die aktuellsten News

Ein spannendes Jahr

Fête de la Musique

Kultur

Rechte Personen festgenommen

Die Bildergalerien
Die Videogalerie
E-Paper

Aktuelles Sonderprodukt des Verlages

Der BehördenSpiegel 2016

Aktuelles Sonderprodukt des Verlages

Der ÄrzteSpiegel Jerichower Land 2016

Aktuelle Auftragsarbeit des Verlages

Abfallkalender 2016, Landkreis Jerichower Land

Aktuelle Auftragsarbeit des Verlages

DRK-Zeitung, DRK Regionalverband Magdeburg-Jerichower Land e.V.

Meist gelesene Artikel

Nachrichten aus der Region

Tolles Kulturevent in der Innenstadt

Kunterbunt: Die Schminkstation <br/>in der Schartauer Straße verwandelt <br/>die kleinsten Gäste in Superhelden.

Musik, Spaß & Sport

Burg (reh). Die zufällig am gleichen Tag zelebrierte Fête de la Musique wurde in Burg genutzt, um der breiten Öffentlichkeit die Skaterszene und ihre regionalen Vertreter zu präsentieren. In jeweils zwei Durchgängen konnten sich die Skater in den Altersklassen unter beziehungsweise über 16 Jahren dem Publikum sowie der geschulten Jury vorstellen. [mehr]

Anmeldungen zum traditionellen 11. Burger Rolandlauf

Laufen für den guten Zweck

Burg (eb). Bereits seit Jahresbeginn feilt das Organisationsteam des Burger Rolandlaufs am Konzept der elften Auflage. Am Sonntag, 25. September 2016, soll die Traditionsveranstaltung wieder Leichtathleten und Leichtathletinnen aus nah und fern nach Burg locken – für einen guten Zweck. Es findet nämlich der traditionelle Rolandlauf statt. Bevor [mehr]

Am Rande bemerkt

Ein spannendes Jahr

Hier kommentiert angiEin Jahr ist es nun schon her, als mein Praktikum bei „Der BurgSpiegel“ begonnen hat. Am Anfang hatte ich große Bedenken und vielleicht auch ein bisschen Angst. Was ist, wenn ich den Anforderungen nicht gerecht werde? Was ist, wenn mich meine Kollegen nicht mögen? Sorgen, die ich mir wirklich umsonst gemacht habe, denn das [mehr]

Fête de la Musique

Fête de la Musique

Kultur

Burg (reh). Am 21. Juni 2016 wurde in Burg die vierte Fête de la Musique veranstaltet. Durch sieben Bühnen, die von insgesamt 75 Künstlern und Künstlerinnen bespielt wurden, verwandelte sich die Schartauer Sraße in eine riesige Open-Air-Veranstaltung. Neben den vielen lokalen Musikern und Musikerinnen hatte auch eine weitere Subkultur die Chance, [mehr]

Der PolizeiSpiegel

Rechte Personen festgenommen

Gelesen: Zu einem Polizeieinsatz kam es in der Nacht von Freitag zu Samstag in der vergangenen Woche im Gymnasium in der Magdeburger Straße in Gomern. Eine besorgte Bürgerin meldete sich bei der Polizei und teilte mit, dass sie Personen im Gymnasium gesehen habe und auch das Licht ein- und ausgeschaltet werde. Im Rahmen der Überprüfung stellte [mehr]

Lastwagen kommt von Fahrbahn ab

Gefahren: Beide Insassen wurden<br/> mit Verletzungen in ein <br/>Krankenhaus gebracht.

10.000 Euro Schaden

Belicke (eb/aku). Am Montagmorgen wurden gegen 7.30 Uhr zwei Insassen eines Lastwagens auf der Kreisstraße K1203 in Belicke in Folge eines Verkehrsunfalls verletzt. Ein 56-jähriger Fahrer eines Lastwagens der Marke Mercedes Benz befuhr die Kreisstraße K1203 aus Belicke kommend in Richtung Karow. Aus noch ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach [mehr]

Dirk Jeitner tritt zweite Amtszeit in der Gemeinde Möser an

Alter und neuer Wehr-<br/>leiter der Gemeinde-<br/>feuerwehr Möser: <br/>Dirk Jeitner.

Gemeindewehrleiter berufen

Möser (luk). Mit großer Mehrheit wurde Dirk Jeitner von den Mitgliedern der Ortsfeuerwehren in der Gemeinde Möser als Gemeindewehrleiter in seinem Amt bestätigt. Gemeindebürgermeister Bernd Köppen berief Jeitner nun im Auftrag des Gemeinderates. Mit einer großen Mehrheit hatten die Mitglieder der Einsatzabteilungen in den sechs Ortsfeuerwehren der [mehr]

Projekt beschäftigte sich mit der Feuerwehr des Landkreises

Den Brand gelöscht: Selbst einmal <br/>einen Feuerlöscher bedient, <br/>hatten bisher nur die Wenigsten.

Ein spannender Tag im IBK

Möser/Heyrothsberge (luk). Die sechsten Klassen der Sekundarschule Möser durften vor einigen Tagen das Institut für Brand- und Katastrophenschutz (IBK) in Heyrothsberge besuchen. Hier erfuhren sie viel über das Feuerwehrwesen im Land. Der Besuch im IBK war straff durchgeplant. Der Wehrleiter der Gemeinde Möser Dirk Jeitner und der stellvertretende [mehr]

Feuerwehr zeigte historische Stücke aus 120 Jahren Feuerwehr

Enttäuscht: Wehrchronist <br/>Christian Luckau und Ortswehrleiter <br/>René von Dombrowski in der <br/>Ausstellung.

Ausstellung fehlten die Gäste

Lostau (eb). Woran lag es, dass zur öffentlichen Ausstellung 120 Jahre Feuerwehr Lostau keine Besucher und Besucherinnen kamen, das muss nun ergründet werden. Fünf Wochen ist es her, da feierte die Freiwillige Feuerwehr Lostau ihr 120-jähriges Bestehen im engsten Kreis. Zur Feier gehörte auch eine Ausstellung zur Feuerwehrhistorie, die nur die [mehr]

Grundschule in Möser feierte das 25-jährige Bestehen

Tausend Dank: Eine Rose <br/>für ein Dankeschön gab es von den <br/>Schülerinnen und Schülern <br/>der Grundschule Möser.

Tolle Festwoche zum Jubiläum

Möser (luk). Die Schule in Möser gibt es bereits seit fast einhundert Jahren, die Grundschule aber erst seit 25 Jahren. Ein Grund, dieses Jubiläum mit allen Schülerinnen und Schülern ausgiebig mit einer Festwoche zu feiern. Viele Tagesaktivitäten hatten sich die Lehrerinnen und Lehrer für ihre Klassen ausgedacht. Kreativität stand dabei ganz oben [mehr]

Geburtstag zusammen mit Schul- und Hoffest gefeiert

Frisch und Lecker: <br/>Die Landfrauen zeigen, wie einfach <br/>es ist, leckere Butter selbst <br/>herzustellen.

Am letzten Tag waren alle dabei

Möser (luk). Der Höhepunkt der Festwoche an der Grundschule Möser war ein Festprogramm samt Hof- und Schulfest. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler zeigen, was sie an den Tagen zuvor einstudiert und geprobt hatten. Vorher jedoch stand die Schulleiterin Christine Tschischka am Mikrofon und gab den anwesenden Eltern und ihren Schützlingen [mehr]

Das 12. Gerwischer Kreuzbergfest sorgte für gute Laune

Geselliges Miteinander: <br/>Viele Einwohnerinnen und Einwohner <br/>genossen das Beisammensein <br/>auf dem Kreuzberg.

Große Stars beim Traditionsfest

Gerwisch (lau). Zum traditionellen Kreuzbergfest wurde in Gerwisch eingeladen. Unter dem Motto „Der Stadl ist in Gerwisch los“ zeigte der Heimatverein ein unterhaltsames Programm. Wie in jedem Jahr überlegten sich die Vereinsmitglieder etwas ganz Besonderes, um ihr Publikum zu begeistern. In bayrischer Manier zeigten sie sich in Dirndl und [mehr]

Der 19. Bauernmarkt zur Rosenblüte

So viel los: <br/>Zahlreiche Gäste kommen zum<br/>Bauernmarkt in Klietznick.

Geselliges Klietznick

Klietznick (lau). Bunt, bunter, Klietznick – das kleine Dorf an der Elbe erstrahlte einmal mehr in vollem Glanz. Gefeiert wurde hier zum 19. Mal der Bauernmarkt zur Rosenblüte. Ein ganz besonderer Gast konnte in diesem Jahr den Bauernmarkt eröffnen. Zu Besuch war Heike Winkelmann von der Landgesellschaft Sachsen-Anhalt, die für die Vergabe von [mehr]

Offene Gärten luden zum Verweilen ein

Interessierte Gäste: <br/>Auf dem Blumenhof Tusch in Güsen <br/>schauten sich viele Besucherinnen <br/>und Besucher um.

Ein blumiges Erlebnis

Güsen (lau). Auch in diesem Jahr lud der Tourismusverband Altmark wieder ein, die altmärkischen Gärten zu besuchen. Private Hobbygärtner und -gärtnerinnen freuten sich darauf, viele interessierte Gäste begrüßen zu können. So auch der Blumenhof Tusch in Güsen. Den Besucherinnen und Besuchern in Güsen bot sich bei strahlendem Sonnenschein ein [mehr]

Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen

Erfolgreich im Bundesleistungszentrum: <br/>Gordon Schulz im Trainingslager <br/>in Kienbaum.

Aufstrebendes Talent

Burg (eb). „An Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit.“ Dieses wird sich Speerwerfer Gordon Schulz gedacht haben, als er sich mit einer Weite von 62,36 Metern zum Landesmeister krönte. Diese Weite bedeutete gleichzeitig den ersten Platz in der Bundesrangliste. Schon zwei Wochen zuvor löste er bei den Winckelmann-Games in Stendal das [mehr]

Berufsbildende Schule veranstaltet traditionellen Treppenlauf

Schnell unterwegs: <br/>269 Teilnehmerinnen und Teilnehmer <br/>beweisen ihre Sportlichkeit <br/>beim diesjährigen Treppenlauf.

Mit viel Spaß an der Bewegung

Burg (aku). Am Montag, 20. Juni 2016, war es wieder soweit, die Berufsbildene Schule „Conrad Tack“ veranstaltete einen Treppenlauf. Im vergangenen Jahr war das sportliche Ereignis schon ein voller Erfolg. Mit diesem sportlichen Event sollte ein Tag geschaffen werden, der den Schülern und Schülerinnen aber auch den Lehrern und Lehrerinnen der [mehr]

Tiere suchen hier ein neues Zuhause

Kleines Katzenkind

Schartau (lau). Heute stellt sich der kleine „schwarze“ Peter vor. Der Kater ist zirka sechs Wochen alt und wartet ganz allein im Tierheim auf ein neues Zuhause. Peter ist bereits stubenrein und geht aufs Katzenklo. Er ist sehr verschmust und freut sich auf viele Streicheleinheiten. Wer Interesse an diesem oder an einem anderen Tier hat, der melde [mehr]

Die Notdienste

Die Notdienste

Die ärztlichen Notdienste

Einsatzleitstelle für Brand­schutz, Katastrophenschutzund Rettungswesen, Bahnhofstraße 8/9, BurgTel.: 039 21/72 650Montag:                   19 bis 7 Uhr Dienstag:                 19 bis 7 [mehr]

Die Ortschaft Roßdorf lud zum Wasserspaß ein

Haben verdient gewonnen: Ulrich Seeger <br/>und Jutta Kirchmann können mit <br/>ihrer „Heidi“ beim Tüftleralarm <br/>vollends überzeugen.

Wenn ein Landrat baden geht

Roßdorf (eb/reh). Mit einem dreifachen „Brühtrog-Kipp“ wurde Landrat Steffen Burchardt zur Traditionsveranstaltung in Roßdorf begrüßt. Der Politiker hatte sich im Anschluss gegen seinen Rivalen, den falschen Landrat Funzelberg im Paddelwettstreit zu beweisen. Die beiden Kontrahenten hatten sich nichts zu schenken und überzeugten in einem [mehr]

Logistikbataillon 171 in Burg lädt ein

Tag der offenen Tür

Burg (eb/reh). Der frischgebackene Standortälteste und Kommandeur des Logistikbataillons 171 „Sachsen-Anhalt“ Oberstleutnant Michael Labsch lädt alle Interessierten recht herzlich ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, 25. Juni 2016 von 10 bis 17 Uhr in die Clausewitz-Kaserne in Burg. Die verschiedenen Dienststellen und damit die Soldatinnen und [mehr]

Nachricht 1 bis 20 von 69

1

2

3

4

nächste >