Nicht übereinander reden, sondern miteinander „backen“

„Frauentreff“ ganz multikulturell

Burg (dia). Jeden Mittwoch in der Zeit von 16 bis 18 Uhr, finden sich ehrenamtlich engagierte deutsche Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund in einer Wohngruppe in Burg zum „Frauentreff“ zusammen. Hintergrund dieser Treffen ist das gegenseitige Kennenlernen, die Sprachkenntnisse zu verbessern oder auch um die deutsche Alltagskultur und das deutsche Gesellschaftssystem besser zu verstehen. Dazu wird das Kennenlernen der anderen internationalen Kulturen und Religionen angestrebt. Vertreten... [mehr lesen]

Großer Wagen und andere Sternbilder

Planetarium lädt ein

Burg (eb/reh). Bei früh einsetzender Dunkelheit kann bei klarem Wetter ein wunderschöner Sternenhimmel betrachtet werden. Doch welche Sternbilder sind im Moment zu sehen? Der hellste Stern steht tief im Südosten und fällt durch sein Funkeln sofort auf. Das ist Sirius, der Hauptstern des Sternbildes Großer Hund und der nächste Stern nach unserer Sonne auf der Nordhalbkugel. Bekannt ist aber auch das Sternbild Orion, der große Himmelsjäger, oder das Sternbild Stier. Von diesen und anderen... [mehr lesen]

Am Rande bemerkt

Medienkompetenz

Hier schreibt abelWer braucht denn sowas? Tja, Medienkompetenz ist eine sehr wichtige Fähigkeit in der Zeit der neuen Medien. Heutzutage werden wir mit einer Flut von Informationen aus allen möglichen Kanälen überhäuft. Spitzenreiter der täglichen Flut von wahren und falschen Tatsachenbehauptungen ist mit Sicherheit das Internet in seiner Gesamtheit. Hier tummeln sich Urheber aller denkbaren und undenkbaren Richtungen. Es gibt einfach alles, von der Werbung für Gebrauchsartikel über seltsamste... [mehr lesen]

Bei der Wahl zum Landesvorstand fast gescheitert

Markus Kurze nur 15. Beisitzer

Dessau-Roßlau (abel). Beim 27. Landesparteitag der CDU Sachsen-Anhalt wurde neben einem neuen Generalsekretär Sven Schulze und einem neuen Mitgliederbeauftragten Mario Karschunke auch der Landesvorstand für zwei Jahre neu gewählt. Solche Wahlen gelten generell als Gradmesser für den Stand einzelner Funktionsträger bei der eigenen Partei und insbesondere ihrer Basis. Der bisherige Vorsitzende der CDU Sachsen-Anhalt Thomas Webel bekam für seine Arbeit Anerkennung der Delegierten und wurde auch als... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Fahrradunfall mit Fahrerflucht

Geklaut: In der vergangenen Woche verschafften sich bislang Unbekannte Zugang zum Gelände des landwirtschaftlichen Betriebes in der Karl-Marx-Straße in Ladeburg und befuhren dieses mit einem unbekannten Fahrzeug. Durch den oder die Täter wurden sodann mehrere verschlossene Tore aufgebrochen. Mittels einer auf dem Gelände befindlichen Schubkarre transportierten diese unter anderem ein Schweißgerät, einen Kompressor, mehrere große Reifen für landwirtschaftliche Maschinen, Pflanzenschutzmittel... [mehr lesen]

Ein Geschenk, das ankommt

Kinder helfen Kindern

Jerichower Land (eb). Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit gehen tausende von liebevoll gepackten Päckchen auf die Reise in Gebiete, wo Menschen friedliche Weihnachten, üppige Mahlzeiten oder auch Geschenke zu Weihnachten nur vom Hörensagen kennen. Zahlreiche Vereine, gemeinnützige Organisationen und Kirchen haben sich in diesem Jahr wieder an diesen Aktionen beteiligt. Die Hilfsorganisation der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, ADRA Deutschland, führt schon seit Jahren die Aktion... [mehr lesen]

Erster Sponsor des neugegründeten Burger Boxvereins

Restaurant Meteora unterstützt

Burg (reh). Am 25. Oktober 2016 gründete sich der Boxclub „Stand Up“ Burg e.V. Mit Sakis Tsiotsios fanden die Sportfreunde ihren ersten Unterstützer. „Der Boxsport liegt mir am Herzen, ich habe mich mit eigenen Augen davon überzeugt, was die Sportlerinnen und Sportler leisten und bin von dem Verein beziehungsweise der Projektarbeit begeistert. Mir ist es persönlich wichtig, Jugendliche und Vereine zu unterstützen, deshalb hab ich einen Satz T-Shirts mit dem Vereinswappen anfertigen lassen. Zu... [mehr lesen]

Traditionelle Baumschmückaktion geht in die nächste Runde

35 Bäumchen für die Innenstadt

Burg (lau). Zum 19. Mal sind Kindereinrichtungen der Stadt Burg dazu aufgerufen, kleine Weihnachtsbäumchen in der Innenstadt zu schmücken. Damit soll eine langjährige Tradition fortgesetzt werden. Erstmalig im Jahre 1997 zogen Kinder durch die Stadt und schmückten Weihnachtsbäume. Die Idee dazu kam von Norbert Dierkes, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Jerichower Land. Seither hat sich das Baumschmücken zu einer Gemeinschaftsaktion der Stadt Burg, der Sparkasse Jerichower Land und der... [mehr lesen]

Besinnlicher Adventsmarkt lädt am 3. Dezember 2016 zum Verweilen ein

Möser wartet auf den Weihnachtsmann

Möser (eb). Am Samstag, 3.Dezember 2016 um 15.30 Uhr findet auf dem Hahloplatz in Möser der alljährliche Weihnachtsmarkt statt und hat sich mittlerweile zu einer Veranstaltung mit regionaler Ausstrahlung entwickelt. Auch dieses Jahr hat der Heimatverein der „Gartenstadt“ Möser wieder einiges auf die Beine gestellt. Musikalisch sowie kulinarisch wird den Besuchern und Besucherinnen einiges geboten. Um 15.30 Uhr ist es soweit und der traditionelle Weihnachtsmarkt wird durch den Ortsbürgermeister... [mehr lesen]

Der rotgekleidete Mann macht einen Abstecher nach Reesen

Weihnachten in der Pfarrscheune

Reesen (eb). Die Reesener Scheunenweihnacht jährt sich mittlerweile zum vierten Mal und findet am Samstag, 3. Dezember 2016 auf dem Pfarrhof in der Reesener Dorfstraße 3 statt. Der festliche Weihnachtsreigen beginnt dieses Jahr um 14 Uhr mit einer Andacht in der Reesener Dorfkirche, die musikalisch vom Gemischten Chor aus Möckern begleitet wird. Nach dem Innehalten in der Kirche werden den Gästen ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen in der Pfarrscheune gereicht. Wer kein Freund von Kaffeerunden und süßem... [mehr lesen]