Was bringt uns das Neue Jahr?

Gedanken zum Jahreswechsel

abel (eb). 2018 ist vorbei. 2019 steht vor der Tür und wir blicken zurück, stellen uns die Frage, ob das Jahr all das gehalten hat, was wir uns von ihm versprochen haben. Sind die Prophezeiungen der Auguren eingetreten oder lagen sie, wie so oft, daneben? Vor der Fußball-WM 2018 in Russland vom 14. Juni bis 15. Juli errechneten Analysten der Schweizer Bank UBS mithilfe eines Hochleistungsrechners die Titelchancen der deutschen Nationalmannschaft. Demnach war die Wahrscheinlichkeit eines Triumphs... [mehr lesen]

„Lebe das Heute – in Malerei & Grafik“

Kunst in Gommern

Gommern (eb). Klaus Fezer lädt an der Malerei Interessierte und Freunde des Schönen zu seiner Vernissage unter dem Motto „Lebe das Heute – in Malerei & Grafik“ am Donnerstag, 10. Januar 2019 um 14 Uhr in der Galerie der HELIOS Fachklinik Vogelsang-Gommern ein. Maler Klaus Fezer studierte Pädagogik und Kunstwissenschaften in Weimar, Erfurt, Potsdam und an der Uni Leipzig. Der künstlerische Weg führte den diplomierten Pädagogen und Kunstlehrer über die Lehrtätigkeit zur Bildenden Kunst. Mit seiner... [mehr lesen]

Brände sollen vorgebeugt werden

Parks geschlossen

Burg (eb). Folgende Allgemeinverfügung wurde zum Jahreswechsel durch die Stadt Burg am 12. Dezember 2018 erlassen: „Die durch Zaunanlagen eingefriedeten beziehungsweise abgezäunten Bereiche der öffentlichen Parkanlagen ‘Goethepark’, ‘Flickschupark’, ‘Weinberg’, und ‘Ihlegärten’ werden in der Zeit vom 30. Dezember 2018, 21.30 Uhr, bis 1. Januar 2019, 9.30 Uhr, für die Benutzung durch die Öffentlichkeit gesperrt.“ Grund für die Sperrungen sind die zahlreichen Einrichtungen wie Spielplätze,... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Diebespärchen im Bettenlager

Gebrannt: Auf der Landstraße L52 zwischen Hohenwarthe und Hohenwarthe Siedlung verlor am Samstag, 22. Dezember 2018, in den frühen Morgenstunden eine 36-jährige Fahrzeugführerin in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Fahrzeug überschlug sich und fing in der Folge Feuer. Die Fahrzeugführerin sowie die weiteren Insassen konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien, das Fahrzeug brannte jedoch völlig aus. Die Fahrzeugführerin war alkoholisiert. Auf die Frau kommt nun ein... [mehr lesen]

Voller Terminkalender in der Gommeraner Vorweihnachtszeit

Trubel im Waldkindergarten

Gommern (eb). Leute hätten meinen können, dass die Kinder des Waldkindergartens sind auch im Weihnachtsstress waren. Denn viele Termine standen in den vergangenen Wochen im Kalender. Aber für die meisten Kinder war die Vorweihnachtszeit die schönste Zeit. Nach dem Frühstück wurde im weihnachtlich geschmückten Turnraum gemeinsam mit allen Gruppen und Erzieherinnen gesungen. Natürlich wurde nebenbei auch für die vielen Auftritte geübt. Die zukünftigen Schulkinder waren erst kürzlich zum... [mehr lesen]

Benne, Vincent Malin und Jessica Wahls begeistern die Gäste

Weihnachtsmarkt in Genthin

Genthin (eb). Dreizehn Termine im Advent hatten Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde schon hinter sich, als sie am Samstag zum allerersten Mal nach Genthin kamen. Schon vor Beginn der Show war der Markt sehr gut gefüllt – und das trotz konstantem Nieselregens. Und als dann 18 Uhr die MDR JUMP Morningshow-Moderatoren Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde gemeinsam mit Kulturamtsleiterin Marina Conradi das Publikum vor der Bühne begrüßten, platzte der Marktplatz fast aus alle Nähten.... [mehr lesen]

Der Burgspiegel & Der Genthiner im Gespräch mit Dr. Steffen Burchhardt

Das Jahresinterview mit dem Landrat

Sehr geehrter Herr Landrat, Sie sind nun bereits mehr als vier Jahre in der Verwaltung. Was hat Sie in dieser Zeit am meisten bewegt?Bewegt haben mich Einzelschicksale und Menschen, die sich mit besonderem Engagement für die Gemeinschaft einsetzen. Einige von ihnen durfte ich für ihre wertvollen Leistungen auszeichnen. In unserem Landkreis leben wirklich viele tolle Menschen mit interessanten Geschichten. Außerdem ist es ein sehr gutes Gefühl, das ich immer auf das 500-Mann starke Team der... [mehr lesen]

Burger Institutionen an den Feiertagen

Geänderte Zeiten

Burg (eb). Die Stadtverwaltung Burg teilt mit, dass die Büros der Stadtverwaltung inklusive Bürger Büro im Verwaltungszentrum „In der Alten Kaserne“ sowie die Stadtbibliothek „Brigitte Reimann“ vom 22. Dezember 2018 bis einschließlich 1. Januar 2019 geschlossen sind. Weiterhin ist das Standesamt im Historischen Rathaus im Breiten Weg 27 am Donnerstag, 27. Dezember 2018 von 9 bis 12 und 13.30 bis 17 Uhr sowie am Freitag, 28. Dezember 2018 von 9 bis 12 Uhr für die Bürger geöffnet. Am Donnerstag,... [mehr lesen]

Der Flohmarkt mit Spielzeugbörse startet am Samstag, 19. Januar 2019

Die Anmeldefrist wurde verlängert

Biederitz (eb). Der Regenbogenverein Biederitz lädt am Samstag, 19. Januar 2019 von 14 bis 16 Uhr wieder zum beliebten Flohmarkt ein.Spiel sowie Kinder- und Jugendsachen, von Babygröße 38 bis Größe 176 sind in der Mehrzweckhalle in der Heyrothsberger Straße 13b in Biederitz zu finden. Parkplätze sind in der Schillerstraße 2 bis 8 vorhanden. In diesem Jahr können sich die Jungverkäufer wieder ausprobieren und zeigen was sie können, denn es gibt wie immer auch Kindertische. Somit kann das... [mehr lesen]

Adventsvesper und zwei weitere Liederabende mit der Liedermacherin Siegi Wilke

Auf den Advent mit Musik eingestimmt

Theeßen (eb). Etwa 20 Gäste nutzen am 1. Advent 2018 das Angebot, in der Theeßener Kirche an einer Adventsvesper teilzunehmen. Die Ortsansässige Liedermacherin Siegi Wilke hatte für diesen Nachmittag ein Programm zusammengestellt, das für jeden etwas bereithielt. Um der Veranstaltung eine besondere Note zu verleihen, hatte Siegi Wilke sich Verstärkung durch ihre Enkelsöhne und ihre Schwiegertochter geholt. Eingestimmt wurden die Zuhörer mit einem musikalischen Beitrag von Joshua Wilke, der auf... [mehr lesen]