Spendenlauf der Burger Sekundarschule „Carl von Clausewitz“ bringt 2.590 Euro

Schüler erlaufen sieben Wasserpumpen

Burg (püt). Die Sekundarschule „Carl von Clausewitz“ in Burg veranstaltete am 27. September 2018 einen Spendenlauf zugunsten der Aktion „Wir laufen für Unicef“. Mit Unterstützung zahlreicher Sponsoren kam eine beachtliche Summe von 2.590 Euro für Trinkwasserpumpen zusammen. Insgesamt wurde eine Summe von 5.180 Euro erlaufen. „Ich bin völlig erstaunt, was wir gemeinsam erlaufen haben“, sagte Schulleiter Frank Höpfner sichtlich stolz auf seine Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerkollegium.... [mehr lesen]

Vernissage in der Sparkasse Burg

Magie der Ölmalerei

Burg (vic). Am Donnerstag, 6. Dezember 2018 um 18 Uhr wird die Vernissage „Die Magie der Ölmalerei“ der Hobbymalerin Heidemarie Goletz in der Sparkasse Burg eröffnet. Die vielfältigen Ölgemälde zeigen Porträts von Tieren, Blumen, Stillleben und Landschaften. Naturgetreu mit klaren Formen, leuchtenden Farben und feinem Pinselstrich präsentieren sich alle Motive in bunter Vielfalt. Heidemarie Goletz legt bei der Ölmalerei immer allergrößten Wert darauf, die Objekte so naturgetreu wie möglich... [mehr lesen]

Am Rande bemerkt

Mitreden dürfen

Hier schreibt abel: Das Am Rande der letzten Woche beendete ich damit, dass ich nicht in einem Land leben möchte, in dem wegen eines Dieselfahrverbots begonnen wird, über die automatische Erfassung aller Fahrzeuge eine Verbotszone durchzusetzen. Wir alle wissen, dass auch internetfähige Kühlschränke dazu missbraucht werden, um kriminelle Handlungen durchzuführen. Es ist bekannt, dass das smarte Home nicht nur smart sondern auch verwundbar sein kann. Wenn Verbrecher, Hersteller, die Polizei... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Dieb überraschte Rentner

Genommen: Am Sonntagnachmittag, 25. November 2018, kontrollierten die Regionalbereichsbeamten der Gemeinde Biederitz einen Nissan. Der 35-jährige Fahrer war sehr redebedürftig und wies auch sonst Anzeichen auf, weshalb die Polizeibeamten einen freiwilligen Drogentest anregten. Der Test reagierte prompt, so dass der Verdacht nahelag, dass der Fahrer Meth-/Amphetamine konsumiert habe. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und durchgeführt. Im Nachhinein gab der Betroffene zu, Chrystal Meth... [mehr lesen]

In der Kulturwerkstatt Gommern

Weihnachtlich basteln

Gommern (eb/püt). Die Kulturwerkstatt Gommern lädt am 2., 8. und 9. Dezember 2018 zum Weihnachtsbasteln ein. Wer Freude daran hat, in der vorweihnachtlichen Zeit eigene kleine Dekorationen herzustellen, der kann sich in der Kulturwerkstatt Gommern, Walther-Rathenau-Straße 19, viele Anregungen holen und auch einige Basteleien vor Ort anfertigen. Auch Vorschläge für originelle Verpackungen werden hier gegeben. Die Mitglieder der Kulturwerkstatt laden Sie dazu sehr herzlich am Sonntag, 2. Dezember... [mehr lesen]

Kostenfreie Annahme auf Wertstoffhöfen in Genthin und Burg

Schrott und Sperrmüll abgeben

Jerichower Land (eb/püt). Die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe in Genthin und Burg wurden geändert. Darüber informierte der Landkreis. In den letzten Monaten erfolgte seitens der Kreisverwaltung in Zusammenarbeit mit dem beauftragten Betreiber der Wertstoffhöfe in Genthin, Nikolaus-Otto-Straße, und Burg, Berliner Straße 138a, eine Analyse der zeitlichen Nutzung der Plätze. Daraus ergab sich, dass die bisherigen Öffnungszeiten nicht optimal und auch nicht bürgerfreundlich waren, da es zu langen... [mehr lesen]

Weihnachtsmarkt in Jerichow am 15. Dezember ‘18

Tanz, Gesang und Leckereien

Jerichow (eb/püt). Am Samstag vor dem dritten Advent, 15. Dezember 2018, findet der nunmehr 17. Jerichower Weihnachtsmarkt auf dem Topfmarkt in Jerichow statt. Die großen Weihnachtsbäume am Topfmarkt, am Bürgerhaus, am Kloster und an der Feuerwehr stimmen auch dieses Jahr rechtzeitig auf die Adventszeit ein. Kleinere Bäume werden in der Stadt auch in diesem Jahr von den Kindern der Kita „Wirbelwind“, der Grundschule und den Mitgliedern des Jugendklubs geschmückt. Natürlich hat auch in diesem... [mehr lesen]

Sechste Reesener Scheunenweihnacht am 8. Dezember ‘18 lädt zum Verweilen ein

Die beliebte Tradition in der Adventszeit

Reesen (püt). Auch in diesem Jahr lädt der Heimatverein Reesen zur Reesener Scheunenweihnacht auf den Pfarrhof ein. Die sechste Reesener Scheunenweihnacht findet am 8. Dezember 2018 statt. Mit einer Andacht in der Dorfkirche von Reesen beginnt um 14 Uhr die diesjährige Reesener Scheunenweihnacht. Musikalisch wird die Andacht vom Handwerkerchor aus Burg begleitet. In der Pfarrscheune und auf dem Pfarrhof in der Reesener Dorfstraße 3 erwartet die Besucherinnen und Besucher ab 15 Uhr Kaffee und... [mehr lesen]

Sterntaler gesucht

Anmelden

Burg (püt). Auf dem Magdalenenplatz in Burg findet vom 5. bis 9. Dezember 2018 die „Zweite Burger Sterntaler Weihnacht“ statt. Der Weihnachtsmann hat auf seinem Schlitten noch Plätze frei, denn neben ihm dürfen gern auch zwei Sterntaler mitfahren. Gesucht werden Mädchen im Alter zwischen vier und neun Jahren, die Lust auf eine ziemlich aufregende Schlittenfahrt mit dem Weihnachtsmann haben. Gemeinsam mit dem Weihnachtsmann werden die kleinen Sterntaler auch in diesem Jahr den Weihnachtsmarkt... [mehr lesen]

Aktion der Siebenten-Tags-Adventisten für Kinder der Welt

Geschenke, die ankommen

Jerichower Land (eb/püt). Die Hilfsorganisation der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, ADRA Deutschland, führt schon seit Jahren die Aktion „Kinder helfen Kindern“ durch. Ende November werden die Paketsammlungen aus ganz Deutschland mit Lastwagen in Regionen der Welt gefahren. Die Pakete aus Sachsen-Anhalt, auch aus der Burger Adventgemeinde, gehen in diesem Jahr an Kinderheime in Albanien und Bosnien-Herzegowina. An die Menschen denken, denen es nicht so gut geht und Freude schenken.... [mehr lesen]