Schlagenthin (püt). In der Kindertagesstätte „Am Märchenwald“ wurde am 16. Februar 2018 Fasching gefeiert.

Minnie Mäuschen, Prinzessinnen, Bienchen, Ninjas, Piraten, Indianer, Clowns, Katzen und Pippi Langstrumpf – voller Vorfreude schwirrten sie alle in dem Schlagenthiner Kindergarten herum, um an der jährlichen Faschingsfeier teilzunehmen. Liebevoll hatten Leiterin Manuela Schulz und ihr Team die Kindertagesstätte dekoriert und ein gesundes, aber sehr leckeres Frühstück vorbereitet. Fleißig standen ihnen hierbei auch die Eltern der Steppkes zur Seite. Mit Spiel, Spaß, Tanz und Schminken wird dieser Tag den Kleinen noch lange in Erinnerung bleiben – auch bei den Erzieherinnen und Erziehern. Ausdrücklich bedankt sich die Kita-Leitung bei den Eltern für die tatkräftige Unterstützung.
Lobende Worte richtete Manuela Schulz auch an ihr Team: Mit der Auswahl ihrer Verkleidung haben diese ein gutes Händchen bewiesen und machte ihrem Team ein Kompliment in der Kostümauswahl. Glücklich und sichtlich zufrieden machten sich die Kleinen und das Kita-Team fröhlich auf ins wohlverdiente Wochenende. Übrigens: Alle zwei Wochen kommen in der Kita „Am Märchenwald“ mittwochs von 15 bis 16 Uhr Eltern mit ihren Kleinkindern in der Krabbelgruppe zusammen, um sich bei einer Tasse Kaffee auszutauschen. Interessenten sind herzlich willkommen.