Klietznick (püt). Überraschungsbesuch in Klietznick: Auf ihrer Ausfahrt machten 30 Mitglieder des Bikerstammtischs Haldensleben/Börde am 22. April 2018 am Weinberg in Klietznick Halt. Während es sich die Klietznicker samt Gästen an der Jahresbaumallee des Ortes Kaffee und Kuchen schmecken ließen, waren plötzlich dröhnende Motorräder zu hören. Sofort zogen die 25 Schmuckstücke viele neugierige Blicke an. Sehr überrascht über den zufälligen Besuch des Bikerstammtischs Haldensleben zeigte sich auch Harald Bothe (Mitte), Bürgermeister der Einheitsgemeinde Stadt Jerichow und Vorsitzender des Verschönerungsvereins Klietznick. Gern nahmen die Biker seine Einladung zu Kaffee und Kuchen an.