Magdeburg (eb/mey). Körperliche Ertüchtigung sollte nicht nur auf dem Stundenplan jeder Schule, sondern auch in der Ferienplanung von Schülerinnen und Schülern stehen. In Magdeburg wird während der Herbstferien eine Gelegenheit dazu geboten.

In der Woche vom 9. bis 13. Oktober 2017 veranstalten der Magdeburger FFC, der M.S.C. 1899 Preussen, der Magdeburger SV 90 und die MDsport Akademie unter dem Motto: „Fußball pur und Ferienspaß“ ein Fußballferiencamp für Mädchen und Jungen. Täglich stehen zwischen 10 und 15.30 Uhr viele Trainings, Spiel- und Turnierformen – geleitet von qualifizierten Trainern – sowie jede Menge Spaß auf dem Programm. Die Betreuung beginnt jeweils um 9.30 Uhr und endet um 16 Uhr. Der Sport- und Freizeitkomplex Bodestraße bietet mit dem Kunstrasenplatz und der großen Sporthalle ideale Voraussetzungen für das Fußballcamp. Eine gesunde Ernährung und Trainingsgetränke gehören zum Camp dazu. Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 14 Jahren. Die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht Bedingung. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind während des Camps unfallversichert.
Anmeldungen zu richten an den MDsport, Inhaber Volkmar Laube in der Ebendorfer Straße 5
in 39179 Barleben, unter Telefon: 03 92 03/75 98 30, per E-Mail an akademie@mdsport.de oder im Internet auf der Seite www.mdsport-akademie.de.