Genthin (eb). Dieser wunderschöne Waldkater-Mischling, geschätzt sechs bis acht Jahre alt, kastriert, ist vor ein paar Tagen in der Kleingartenanlage „Zur Gottesstiege“ in der Magdeburger Straße in Genthin zugelaufen.

Draußen ist der Kater sehr panisch, weshalb vermutet wird, dass er bisher nur als reiner Wohnungskater gehalten wurde. Der Kater wurde bereits von der „Katzenmoni“ Monika Urbanczik beim Tierarzt vorgestellt. Er ist sehr dünn, hat Flöhe, Zecken, ein Herzleiden und dementsprechend Wasser im Körper.
Wer kennt diesen wunderschönen, stattlichen Kater und seine Besitzer und weiß, wo er hingehört?
Wer seinen Kater hier erkennt, kann sich telefonisch bei der Katzenmoni unter 01 52/58 15 34 27 melden.