Gommern (eb). Klaus Fezer lädt an der Malerei Interessierte und Freunde des Schönen zu seiner Vernissage unter dem Motto „Lebe das Heute – in Malerei & Grafik“ am Donnerstag, 10. Januar 2019 um 14 Uhr in der Galerie der HELIOS Fachklinik Vogelsang-Gommern ein.

Maler Klaus Fezer studierte Pädagogik und Kunstwissenschaften in Weimar, Erfurt, Potsdam und an der Uni Leipzig. Der künstlerische Weg führte den diplomierten Pädagogen und Kunstlehrer über die Lehrtätigkeit zur Bildenden Kunst. Mit seiner Kunst will er die Betrachter anregen und zum Träumen und Denken verführen. Die Bilder lassen vielfältige individuelle Seh- und Interpretationsweisen zu. Seine Bilder waren unter anderem in Mexico City, National Museum of Fine Art/Bishkek/Kirgistan, Franzensbad (CZ), Plowdiv, Israel, Frankreich-Europäische Grafiktriennale und in vielen nationalen und internationalen Ausstellungen in Deutschland zu sehen. 2011 erhielt er einen Kunstpreis der 33. Internationalen Hollfelder Kunstausstellung. Eine kleine Ausstellungsvorschau kann unter www.galerie-fezer.de eingesehen werden.