Genthin (eb). In dieser Sportart ist es wirklich nicht leicht, einen Sponsor zu finden. Aber die Judokas fanden mit der Firma Elektro Nord Lau und der Firma ihr-gutachten.com GmbH sogar zwei Sponsoren, die mit dieser Geste nicht nur die ehrenamtliche Arbeit der Übungsleiter honorieren, sondern auch die Sportart Judo fokussieren wollen. Holger Lau und Marcus Thiede waren als Vertreter ihrer Firma bei der Übergabe vor Ort. Vereinsvorsitzende Ines Ernst-Schiller möchte sich auf diesem Weg recht herzlich bedanken und bemerkte, dass die Jacken zum richtigen Zeitpunkt fertig wurden, da der JC Genthin nach langer Zeit wieder eine Landesmeisterschaft ausrichtet. So können die Kinder wieder einheitlich auftreten und über die Grenzen Genthins transparent sein. Das Wir-Gefühl wird gestärkt und wer weiß, ob es sich vielleicht auf die Leistungen auswirken kann.