Nachrichten aus der Region

Baumschmücken

Danke

Burg (jae). Zum 19. Mal wurden Schulen sowie verschiedene Kinder- und Jugendeinrichtungen der Stadt Burg dazu aufgerufen, kleine Weihnachtsbäumchen in der Innenstadt zu schmücken. Damit wurde eine langjährige Tradition fortgesetzt. 35 Bäume galt es am vergangenem Mittwoch zu schmücken. Einer davon... [mehr lesen]

Schwan erliegt Geflügelpestvirus

Vogelgrippe grassiert

Sachsen Anhalt (eb/reh). In Sachsen-Anhalt gilt seit 15. November 2016 in bestimmten Risikogebieten bis auf Weiteres eine Stallpflicht für Geflügel. Aufgrund der aktuellen Funde der hochpathogenen Variante des Geflügelpestvirus vom Typ H5N8 bei Wildvögeln in anderen Bundesländern werden die... [mehr lesen]

Am Rande bemerkt

Es wächst langsam

Hier schreibt abelDas Gras. Es kann ein wertvolles Tierfutter sein, eine hübsche Zierde von Vorgarten und Golfplatz. Es ist nunmal eine Wiesenpflanze. Zumindest im herkömmlichen Sinne. Dass die Vokabel auch umgangssprachlich für die Marihuanapflanze genutzt wird und daher ab und zu lustige... [mehr lesen]

Der PolizeiSpiegel

Rasante Verfolgung mit Rad

Gestohlen: Bislang Unbekannte haben in der vergangenen Woche versucht in ein Einfamilienhaus im Eichenweg in Lostau einzubrechen. Die Täter versuchten die Terrassentür am Haus aufzuhebeln. Letztendlich gelangten sie nicht in das Haus. Gefangen: Eine filmreife Verfolgung lieferte sich am vergangenen... [mehr lesen]

Der Burger Weihnachtsmarkt hat geöffnet

Es weihnachtet sehr

Burg (aku). Am vergangenen Mittwoch war es endlich soweit, der traditionelle Weihnachtsmarkt in Burg wurde eröffnet. Trotz schlechten Wetters ließen sich die Veranstalter des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Burg die gute Stimmung nicht verderben. Denn schließlich war auch der einzig wahre... [mehr lesen]

Weihnachtszauber im Burger SKZ

Herzlicher Empfang

Burg (reh). Als Vorgeschmack auf die Weihnachtszeit wurde im Soziokulturellen Zentrum in Burg ein Weihnachtszauber veranstaltet. Neben Backen, Basteln und dem gemeinsamen Singen wurde den Kindern viel geboten. So wurde ein Schattentheaterstück aufgeführt und im großen Saal eine eindrucksvolle... [mehr lesen]

Markt im Kloster

Advent

Jerichow (lau). Zum traditionellen Advent im Kreuzgang wurde ins Kloster Jerichow eingeladen. Einmal mehr wurde der historische Backsteinbau weihnachtlich geschmückt und zahlreichen Händlerinnen und Händlern als Plattform angeboten, um ihr Handwerk zu präsentieren. Gerade dadurch zeichnet sich der... [mehr lesen]