Nachrichten aus der Region

Zerborsten nach neun Jahrzehnten

Die alten Weiden

Burg. Paul Nüchterlein, bekannt als Autor, berichtet hier über ein Ereignis in Burg.Unlängst sind am Teich des Burger Flickschuparkes mächtige alte Trauerweiden ohne Fremdeinwirkung (Sturm und Gewitter) niedergebrochen. Jeweils gegen 18 Uhr zerbersteten die Baumkronen und gingen unter mächtigem... [mehr lesen]

Täter erbeutete Geld in einem Geschäft

Ein Überfall in Burg

Burg (eb). Ein Raubüberfall ereignete sich in der vergangenen Woche in Burg.Gegen 21.45 Uhr erzwang ein noch unbekannter Täter durch das Vorhalten einer Pistole und durch eine Schussabgabe mit dieser Schreckschusswaffe in einem Supermarkt am Conrad-Tack-Ring mehrere hundert Euro Bargeld. Der... [mehr lesen]

Der Sonntags-Wonneproppen im Jerichower Land

Vincent Dettmar

Hier ist Vincent Dettmar zu sehen. Er wurde am 18. Januar 2013 in der Landeshauptstadt Magdeburg geboren, Vincent grüßt seine Eltern Diana und Ralph Dettmar. Die Großeltern Uwe und Monika Fröhlich aus Biederitz sind sehr stolz auf ihren Enkel. Hinweis des Verlages: Wenn auch Sie Ihren „Wonneproppen“... [mehr lesen]

Schmierer wurde von der Polizei gestellt

Rechts motiviert

Jerichower Land (eb). Im Landkreis Jerichower Land wurden jüngst mehrere Plakate mit politisch rechtsmotivierten Aussagen an Verkehrszeichen, Wänden und Mauern angebracht.Polizeibedienstete stellten unter anderem in der Blumenthaler Straße in Burg ein Plakat mit Inhalten bezogen auf Rudolf Hess... [mehr lesen]

Brand einer Stallanlage in Neuderben

75.000 Euro Schaden

Neuderben (eb/oss). Auf 75.000 Euro wird der Schaden geschätzt, der jüngst durch einen Brand in Neuderben entstand.Gegen 4.50 Uhr in der Frühe wurden Polizei und Feuerwehr über den Brand einer Stallanlage zwischen den Ortslagen Neuderben und Parey informiert. Vom Brand betroffen war eine Stallanlage... [mehr lesen]

Historisches aus dem Jerichower Land

Damals war’s...

Dieses Foto entstand vor zirka 100 Jahren und zeigt die ehemalige Fleischerei von Otto Kappler in Gommern. Das Bild wurde zur Verfügung gestellt von Helgrid Wegener aus Dannigkow. Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser, in der Rubrik „Damals war’s...“ – Historisches aus dem Jerichower Land... [mehr lesen]

Tiere suchen hier ein neues Zuhause

„Olli“ ist immer lieb

Schartau (lau). Der Terriermix „Olli“ sucht ein neues Zuhause. „Olli“ ist zirka sieben Jahre alt und ein idealer Begleiter für ältere Leute. Er ist stubenrein und bleibt auch problemlos alleine. Informationen zu diesem und zu anderen Tieren gibt es im Tierheim Schartau von montags 14 bis 16 Uhr,... [mehr lesen]

In Woltersdorf

Oldtimer

Woltersdorf (luk). Treffpunkt für Fans von alten Autos, Motorrädern und Traktoren war jüngst wieder einmal Woltersdorf. Zum 18. Male fand diese Veranstaltung in dem kleinen Ort im Jerichower Land statt. Von Schartau nahmen Fahrende mit historischen Traktoren Kurs in Richtung Woltersdorf. Viele... [mehr lesen]

In Detershagen am 23. August feiern

Party der Freebiker

Detershagen (eb/oss). Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 20 Jahre existiert nun die Gruppe der „Freebiker Burg“. Am Samstag, 23. August 2014 steigt eine Party. Gefeiert wird auf dem Clubgelände (ehemals Konsum) in der Burger Straße in Detershagen. Von 10 bis 13 Uhr gibt es ein Kinderfest. Mit... [mehr lesen]