Nachrichten aus der Region

Schnuppertag am 22. Februar

Burg (eb/oss). Am Samstag, 22. Februar 2014 ist „Schnuppertag“ in den Räumen der Kreisvolkshochschule (KVHS) in Burg. Von 13 bis 17 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, kostenfrei in verschiedene Kursinhalte „hinein zu schnuppern“ sich bei Bedarf gerne von den Kursleitenden beraten zu lassen.... [mehr lesen]

Helena und Helene

Jerichower Land (eb). Die Zwillingsmädchen Helena und Helene Thorand wurden am 14. August 2013 in Burg geboren. Sie sind in Gerwisch wohnhaft und möchten ihren großen Bruder Lennart einen lieben Gruß schicken. Grüße gelten auch allen Leserinnen und Lesern. Hinweis des Verlages: Wenn auch Sie Ihren... [mehr lesen]

Wanderung zur „grünen Energie“

Körbelitz (luk). Die seit mehr als drei Jahrzehnten traditionell durchgeführte Körbelitzer Winterwanderung hatte in diesem Jahr einen Rundkurs als Ziel, dessen Blicke sich auf weithin sichtbare Türme konzentrierten. Etwas mehr als 40 Wanderfans aus Körbelitz und aus Orten der näheren Umgebung hatten... [mehr lesen]

Ein Wochenende lang wurde hart trainiert

Burg (eb). „Ohne Fleiß – kein Preis“. Das wissen auch die Tänzerinnen und Tänzer des Tanzsportclubs (TSC) Blau-Gold Burg. Um auf die bevorstehenden Landesmeisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen gut vorbereitet zu sein, gab es neben heimischen Trainingseinheiten wieder ein... [mehr lesen]

Straßencup in Gerwisch 2014 war ein Erfolg

Gerwisch (eb). Selten lässt sich die Gerwischer Sporthalle so gut besucht erleben, wie es beim diesjährigen Straßencup im Hallenfußball der Fall war – und dies nur zwei Tage nach der Austragung des Sportfactorycups der Herrenfußballmannschaft. Und da auch alles Sonstige reibungslos über die... [mehr lesen]

Zur Schule anmelden

Genthin (eb). Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli 2008 bis 30. Juni 2009 geboren wurden und somit 2015 schulpflichtig werden, sind nun an den Grundschulen anzumelden. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Weiter wird verlautet: „In den zuständigen Grundschulen besteht die Möglichkeit der Anmeldung... [mehr lesen]

Werbetafel zerstört

Gommern (eb/oss). Wo rohe Kräfte sinnlos walten, gelten Eigentumsrechte nichts. Kürzlich wurden Beschädigungen an einem Werbeschild am Kirchplatz festgestellt. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 2.000 Euro. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise, die zur Aufklärung der Sachbeschädigung... [mehr lesen]

Damals war’s...

Jerichower Land (eb). In der Schartauer Straße 4 in Burg unterhielt 1921 der Fleischermeister Max Klawitter eine Speisewirtschaft, im Volksmund „Toter Mann“ genannt. Nach dem Festumzug am 1. Mai 1961 trafen sich – wie hier zu sehen – einige junge Männer vor dieser Gaststätte. Der Verlag von Der... [mehr lesen]

Mehrere Angebote für den Bildungsurlaub

Jerichower Land (eb). Auf Angebote der Kreisvolkshochschule Jerichower Land wird hier hingewiesen. Im März, April und Mai 2014 werden in Genthin und Burg wieder verschiedene Kurse im Rahmen eines gesetzlich ermöglichten Bildungsurlaubs angeboten. Aus der Kreisvolkshochschule verlautet dazu: „Bildung... [mehr lesen]